Hotel Alpenhof-Post, Melchtal 
Sommer- und Winterkurort 
im Herzen der Zentralschweiz 

 

 

 



  Chronik unseres Hauses
  1864 erbaut Alois Reinhard-Stüdler das Hotel Alpenhof im Jugendstil des 19. Jahrhunderts
  1899 Gekauft von Franz Britschgi-Schälin nach Konkurs des Erbauers
  1911 Anbau eines Turmes durch Zimmermeister Josef Windlin, Kerns, den Erbauer der hohen Brücke und des Hotels Paxmontana im Flüeli
  1912 Das Hotel Alpenhof erhält den zweiten Turm
  1946 Ende der Kriegsjahre erwirbt die Familie Otto und Emma Huwyler-Röthlin das Hotel Alpenhof-Post
  1972 Der Westflügel wird angebaut, in dem die ersten Zimmer mit WC und Dusche ausgestattet werden
  1977
Sohn Erich Huwyler mit Frau Annerös übernehmen das Hotel in Pacht
  1981 Die Familie Huwyler-Müller erwirbt das Haus käuflich. Im Verlaufe der nächsten Jahre werden alle Zimmer im Hotel erneuert und mit WC und Dusche ausgerüstet.
  1988 Die Sicherheit der Gäste war und ist immer ein grosses Anliegen der Familie Huwyler, deshalb wird das ganze Haus mit einer Brandmeldeanlage gesichert.
  1991 Der neue Personenlift ermöglicht unseren Gästen die romantischen Turmzimmer bequem zu erreichen.
  1993 Wagten wir den grossen Schritt zur Renovation unserer Gasträume, wobei wir uns bemühten, dem damaligen Baustil gerecht zu werden
  1999 Aufstockung des 1972 erbauten Westflügels mit dem «Segen» des Heimatschutzes; eine gelungene Trennung vom bestehenden Jugendstil und der modernen Bauweise konnte gefunden werden. Renovation und Ausbau des Dachstuhles sowie der letzten Zimmer.
  2013 Die Brandmeldeanlage zur Sicherheit unserer Gäste wird auf den modernsten Stand gebracht.
  2017

Übernahme des Hotels per 1. Dezember 2017 durch die Firma
Bella Vista Hotel Management AG
.

     
  Wir wünschen allen Gästen einen schönen Aufenthalt im Hotel Alpenhof-Post!

Hotel